Wie du dich in der Schwangerschaft auf das Stillen vorbereiten kannst!

06.04.2020

Zum Geburtsvorbereitungskurs sagen die meisten Frauen heutzutage ja! Doch warum sollte eigentlich  zusätzlich noch ein Stillvorbereitungskurs in der Schwangerschaft besucht werden?
Schwangerschaft und Geburt sind eigentlich erst der Beginn einer jahrelangen engen Beziehung zwischen Mutter & Kind. Das Stillen begleitet beide über Monate und manchmal auch über Jahre.
Das Wissen dahinter dürfen wir alle nicht unterschätzen!" 

Was geschieht eigentich mit meiner Brust während der Schwangerschaft?

Deine Brüste werden fester, größer, schwerer und empfindlicher. Die Brustdrüsen verändern sich und bereiten sich auf das Stillen deines Kindes vor. Es verändern sich deine Blutgefäße, sie werden sichtbarer, der Warzenvorhof bekommt eine dunklere Färbung. Wenn sich deine Brust stark vergrößert, kann es sein, dass dadurch Schwangerschafts-streifen entstehen. Versuche deine Brust daher immer gut zu stützen mit einem gut sitzenden BH. 


Rund um die Brustwarze sind kleine Drüsen, die in der Schwangerschaft minimal anschwellen können und manchmal ein wenig hervortreten. Diese Drüsen nennt man Montgomery Drüsen, Sie produzieren ein antibakterielles und pflegendes Sekret. Manche Frauen berichten ab dem zweiten Trimenon, dass das Spannungsgefühl in der Brust stärker wird.  

Manchmal wird dies als unangenehm und schmerzhaft empfunden. Ab diesem Zeitpunkt ist es auch möglich, dass ein wenig Flüssigkeit aus den Brustwarzen austritt, dabei handelt es sich um Kolostrum (Vormilch).  

Der tatsächliche Milcheinschuss erfolgt zirka 3 Tagen nach der Entbindung, da durch das Ausstoßen deines Mutterkuchens (Plazenta) das Hormon Prolactin, für die Bildung deiner Muttermilch, aktiviert wird.

Während der Schwangerschaft braucht deine Brust keine spezielle Vorbereitung. Wenn du möchtest, kannst du deine Brust mit einem hochwertigen Öl eincremen. Hier findest du den Link zu unseren *Friendspartner - Aromapflege Evelyn Deutsch wo du hochwertige Pflegeprodukte für dich und deine Famile zu Freundschaftspreisen kaufen kannst. 

Als Vorbereitung auf das Stillen, solltest du dich mit deiner eigenen Brust vertraut machen. Jedoch niemals kräftig massieren oder kneten, weder in der Schwangerschaft noch in der Stillzeit. 

WegBegleitend - Seite an Seite unterstützen wir dich & dein Baby von Anfang an durch alle Phasen eurer Stillzeit!


Eine optimale Stillvorbereitung ist auch das Lesen eines guten Stillbuches, oder der Besuch eines Stillvorbereitungskurses

In der Babypraxis Natural Care bieten wir Beratungen für einen sicheren und guten Stillstart an. 

Buchempfehlung:

"Stillen"- von Marta Guoth-Gumberger &         Elizabeth Hormann   |  GU Verlag  

(unbezahlte Werbung)


Elisabeth Vesely

Leitung & Inhaberin der Babypraxis Natural Care & Natural Care by Elisabeth Vesely
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege, Babymassage Kursleiterin, 
 Still- und Laktationsberatung - IBCLC,
Ärztlich geprüfte Aromatologin, komplementäre Pflege - Aromapflege
Schlafberatung nach 1001kindernacht® (in Ausbildung) 

Durch meine berufliche Tätigkeit im geburtshilflichen Bereich (Wochenbett & Neugeborenenabteilung) als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin (IBCLC), Babymassage - Kursleiterin sowie Expertin für Gesundheits- und Aromapflege (komplementäre Pflege - Aromapflege) arbeite ich viel und sehr gerne mit Eltern und Kinder zusammen und biete fachliche und kompetente Beratung an.

Mein Fachwissen, Erfahrungen, Tipps & Tricks möchte ich gerne weitergeben. 

Neben persönlichen Erfahrungen als Mutter von 2 Kinder sowie Omi von 2 Enkelkinder zählen fachliche Kompetenzen im Bereich Schwangerschaft, rund um die Geburt, Wochenbett, Baby & Stillberatung, Fragen rund ums Baby & Eltern - sein, natürliche Babypflege, Babymassage sowie Gesundheits- und Aromapflege (von jung bis alt) zu meinen Schwerpunkten. Seit vielen Jahren betreue ich Mütter & Babys (Familien) in den ersten Tagen nach der Geburt, bis zum nach Hause gehen aus dem Krankenhaus.

Nach der Entlassung berate & begleite ich Jungfamilien, diese erhalten von mir in der Babypraxis Natural Care gezielte Informationen, um den Start ins Eltern- und Familiendasein zu erleichtern.

Kinder liegen mir besonders am Herzen.

Seit 2012 arbeite ich im freiberuflichen Bereich in der Gesundheits- und Pflegeberatung rund ums Baby und Kleinkind.
Seit 2017 bin ich in meiner Praxis Natural Care by Elisabeth Vesely tätig, welche ich jetzt gemeinsam mit einem tollen fachlich und kompetenten interdisziplinären Team als Babypraxis Natural Care, weiterführe.


Quelle & Literatur | Fotos:

Lothrop Hannah: Das Stillbuch. München: Kösel 200028.

Vesely Elisabeth: Fachbereichsarbeit - Stillinformation in der Schwangerschaft. 2012

Fotos: @Babypraxis Natural Care,  @Medela AG Switzerland

Unbezahlte Werbung | *Text enthält Affiliatelinks